Datenschutz

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Angaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse. Diese beinhalten Angaben wie Name, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse sowie die Anschrift. Die Daten werden nur für den administrativen Einsatz wie Bestellabwicklung, Rücksendungen, Bearbeitung von Garantiefällen, Kundenanliegen und ausserdem für für interne, statistische Zwecke verwendet.
2. Erstellung eines Kundenkontos
Die Bijouteria GmbH erstellt mit den von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten bei Abschluss der Bestellung ein passwortgeschütztes Kundenkonto. Hier haben Sie Einsicht in Ihre getätigten Bestellungen und Zahlungen sowie einen Überblick über die von Ihnen angegebenen Daten. Ausserdem verwalten Sie hier Ihre Einstellungen zu Newsletter und Aktionen.
3. Cookies
Bijouteria verwendet in Ihrem Shop Cookies für das Session-Management, damit der Warenkorb erhalten und man eingeloggt bleibt. Der auf diese Weise entstehende Verlauf der Seiten wird nicht an Dritte weitergegeben sondern geheim gehalten.
4. IP-Adresse
Bei Abschluss der Bestellung wird Ihre IP-Adresse aufgezeichnet. Sie wird, ausgenommen bei Verdacht auf betrügerisches Handeln und polizeilicher Aufforderung, weder weitergegeben noch verwendet. Die IP-Adresse kann zudem zur Evaluation der korrekten Shop-Darstellung ausgewertet werden.
5. Weitergabe von Kundendaten
Bijouteria gibt keine Kundendaten an Dritte weiter. Ausnahmen sind Inkassofälle, wenn Kunden auch nach wiederholten Mahnungen nicht zahlen sowie Aufforderungen der Behörden bei Delikten.
2 ms
24992564
0~popular_1~true_2~EUR_10~rings_60~false_
item: null page: privacy.jsp
items: 448 pageNo: 0 osPhrase: